BRANCO®. Weltweit die richtigen Worte.

Von Bonn in die Welt und für die Welt. Seit 30 Jahren.
So lange schon vertraut man uns Texte wie auch das gesprochene Wort an.
Denn wir sorgen dafür, dass Sprache so ankommt, wie sie gemeint ist. Ganz gleich, ob es sich um eine wissenschaftliche Publikation oder einen Werbetext handelt.

Wir bewegen uns in vielen Welten auf dieser Welt — und das tun wir ebenso präzise wie sprachlich intuitiv.
Mit glasklaren Qualitätsprinzipien*.

Das können wir:

  • Fachübersetzungen durch Muttersprachler in über 40 Sprachen
    • Übersetzung meint die schriftliche Übertragung eines Textes von der Ausgangs- in die Zielsprache durch einen Übersetzer mit fachlicher Spezifikation, im Bedarfsfall unterstützt von Branchenexperten.
  • Beglaubigung von Übersetzungen
    • Die Richtigkeit der Übersetzung eines Dokuments wird durch Stempel und Unterschrift eines gerichtlich ermächtigten Übersetzers bestätigt.
  • Korrektorat und Lektorat
    • Im Korrektorat wird ein Text auf Orthografie, Grammatik, Interpunktion und Typografie überprüft. Das Lektorat beinhaltet darüber hinaus auch eine stilistische Optimierung. Bei einem übersetzten Text geschieht dies, je nach Projektanforderung, auch durch den Vergleich von Ausgangs- und Zieltext.
  • Simultan- und Konsekutivdolmetschen
    • Mündliche Übertragung gesprochener Informationen von der Ausgangs- in die Zielsprache.
      Simultan —> zeitgleich bei Konferenzen, Kongressen, etc. (auch durch den Einsatz von Kabinentechnik).
      Konsekutiv —> zeitversetzt durch Reproduktion, i.d.R. bei Verhandlungen, Begleitung zu Behörden, Notaren etc.
  • Lokalisierung
    • Inhaltliche Adaption eines Textes an die neue Umgebung unter technischen, rechtlichen und/oder kulturellen Aspekten — durch Muttersprachler, die meist in der Zielregion leben.
  • Beratung und Betreuung bei mehrsprachigen Projekten